Komax in Kürze

Die Komax Gruppe ist ein global tätiges Technologieunternehmen, welches sich auf Märkte im Bereich der Automatisierung konzentriert. Als führende Herstellerin innovativer und qualitativ hochstehender Lösungen für die Kabelverarbeitung, für die Fertigung von Modulen in der Photovoltaik sowie für Anlagen zur Herstellung von Anwendungen im Bereich der Selbstmedikation unterstützt Komax wirtschaftliche und sichere Fertigungsabläufe insbesondere bei Automobilzulieferern, Solarpanelherstellern und Pharmaunternehmen.

Business Unit Wire

Mit einem umfassenden Sortiment bietet Komax Wire automatisierte, intelligente Lösungen für sämtliche Anwendungen der Kabelkonfektionierung an. Standard- und kundenspezifische Anlagen werden ergänzt durch ein umfangreiches Angebot an Qualitätssicherungsmodulen und Testgeräten sowie Vernetzungslösungen für die sichere und effiziente Produktion. Ausserdem unterstützt ein differenziertes Serviceangebot die Kunden nach Inbetriebnahme der Anlagen und sichert damit die Verfügbarkeit und Werthaltigkeit ihrer Investitionen.

Business Unit Solar

Komax Solar konzentriert sich auf Anlagen zur Prozessautomatisierung bei der Herstellung von Solarmodulen. Dazu gehören Maschinen, welche einzelne Solarzellen aneinanderfügen und zu sogenannten Strings verlöten (Stringers), Lay-up-Systeme, welche einzelne Strings in eine Matrix legen, sowie Laminatoren, welche die fragilen Matrizen schliesslich versiegeln.

Business Unit Medtech

Komax Medtech entwickelt komplexe kundenspezifische Maschinensysteme für die automatische Montage von in grossen Stückzahlen gefertigten medizinischen Produkten wie beispielsweise Inhalatoren oder Insulinverabreichungs- und Injektionssysteme. Ausserdem produziert Komax Medtech Anlagen für die effiziente Massenproduktion von Patronen für Tintenstrahldrucker.